Saye Sneakers Modelo '89 Vegan Polar Cactus

Die veganen, nachhaltigen Sneakers im 80er Retro-Design

Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage
Rücksendung innert 14 Tagen möglich

169.00 CHF

Der Klassiker von Saye, aus innovativen, veganen Materialien

  • Produziert unter fairen Arbeitsbedingungen in Portugal
  • Obermaterial: Recyceltes Vegan Napa (GRS-zertifiziert): 29% Baumwolle, 71% Polyurethan mit 68% biobasiertem Anteil
    Kaktus vegan Napa: Nopal Cactus, aufgezogen auf 50% Baumwoll- 50% Polyester-Stoff
  • Futter: 70% Bambus, 30% recyceltes PET
  • Herausnehmbare Innensohle: Recycelter PU-Schaum aus der Autoindustrie /40% PU-Schaum.
  • Aussensohle: 30% Naturkautschuk 70% synthetisches Gummi
  • Schuhbändel: Zertifizierte Bio-Baumwolle
  • Verstärkungen: 65% Recyceltes Thermoplastic / 35% Recycelte Holzchips
  • Verpackung: Recycelter Karton / Recyceltes Papier
  • Pro verkauftem Paar Saye Sneakers werden zwei Bäume gepflanzt.
  • Vegan- von PETA zertifiziert

Saye Sneakers sind die nachhaltige Hommage an die coolen Sneakers der 80er. Entworfen und entwickelt wurden Sie von einem jungen Team in Barcelona, gefertigt werden sie in Portugal aus möglichst nachhaltigen Materialien.

Nachhaltigkeitskriterien Fairtrade – sozialFairtrade – sozial
Hergestellt in EuropaHergestellt in Europa
Wiederverwenden - wiederverwertenWiederverwenden - wiederverwerten
VeganVegan
Farbe Weiss
Polar Cactus
Material Recyceltes Vegan Napa
Polyurethan
Polyester
Baumwolle
Bambus
Naturkautschuk
Herstellungsland Portugal
Zertifikate PETA approved vegan
GRS – Global Recycle Standard

Eigene Bewertung verfassen

Saye Sneakers Modelo '89 Vegan Polar Cactus

Saye Sneakers Modelo '89 Vegan Polar Cactus

Saye

Saye

Saye Sneakers sind die nachhaltige Hommage an die coolen Sneakers der 80er. Entworfen und entwickelt werden sie seit 2018 vom jungen Gründer*innenteam, bestehend aus Damian, Lizzie und Marta in Barcelona. Saye war eine Crowdfunding-Sensation als meistfinanziertes, spanisches Modeprojekt auf Kickstarter. So kam die Produktion der ersten 7000 Saye Sneakers zustande.

Saying yes – Saye sagt ja zu einer besseren Welt

Saye Sneakers werden im Norden Portugals hergestellt, wo Schuhherstellung eine lange Tradition hat. Heute verbindet sich in Portugal die jahrzehntelange Erfahrung mit einem hohen Innovationsgeist. Das Material bezieht Saye ebenfalls aus Europa. Eine möglichst lokale Produktion und kurze Transportwege sind ihnen wichtig, um ihren CO2-Ausstoss möglichst tief zu halten. Alle Unternehmen, mit denen Saye zusammenarbeitet, garantieren faire Löhne, geregelte Arbeitszeiten und eine sichere Arbeitsumgebung.

Vegane Lederalternativen aus Mango

Bei den Materialien, mit denen Saye arbeitet, hat sich viel gewandelt in den Jahren seit der Gründung. Ende 2021 sind sie soweit: Sie stellen ihr gesamtes Schuhsortiment auf vegan um. Sie nennen ihre Sneakers «bio-based» und «plant-based». Die veganen Lederalternativen bestehen aus einem hohen Anteil Bio-Masse, wie Maisabfällen, biologisch angebautem Feigenkaktus oder einem Material aus Früchten, die als Überschuss aussortiert wurden. Zusätzlich kommen Bambus und Bio-Baumwolle, sowie recycelte Materialien wie Polyester, Mesh oder Kautschuk zum Einsatz.

Pro verkauftes Paar Schuhe pflanzt Saye zwei Bäume. Saye ist PETA-Approved Vegan, FSC- (Forrest Stewardship Council) und PEFC-zertifiziert (Programme for the Endorsement of Forest Certification).

Weitere Produkte dieser Marke anzeigen