Armedangels

Faire Mode für faire Preise

Einer der ganz grossen Namen in der Welt der fair hergestellten Mode. Die Ansprüche von Armedangels an sozial und ökologisch hergestellte Kleidung sind hoch. Das Unternehmen legt grossen Wert auf eine transparente Lieferkette und pflegt seine langjährigen Partnerschaften intensiv - angefangen bei Bhimabha, dem Baumwollbauern in Indien, bis hin zu Martin, dem Shirtdesigner in München. Jedes einzelne Teil von Armedangels ist daher selbstverständlich gemäss der international gültigen Standards qualifiziert: GOTS, Fair Wear Foundation, Fairtrade und inzwischen schon 90% der Kollektion PETA-Approved Vegan.

Statt Trends hinterher zu rennen, setzt Armedangels diese lieber selbst. Die hohen Ansprüche werden nicht nur an die Herstellung sondern auch an die tragbare Qualität und Langelebigkeit der einzelnen Produkte gestellt. Ehrlich & fair, ohne Klimbim. Bei den Materialien setzt Armedangels auf nachwachsende Rohstoffe wie Bio-Baumwolle, Bio-Leinen oder Kapok, eine pflanzliche Alternative zu Daunen - und auf recycelbare oder regenerative Materialien wie rPET Garn aus recycelten Plastikflaschen. Besonders stark ist Armedangels auch mit seiner #DetoxDenim Initiative. Und in Zukunft wollen sie noch mehr in Richtung Zirkularität arbeiten, um die riesigen Kleiderabfallberge auf der Welt zu reduzieren.

Weiterlesen
Filtern nach
Sortiment
Zielgruppe
Farbe
weitere weniger
Grösse
weitere weniger
Preis
CHF CHF
Nachhaltigkeitskriterien
Filter