Hose Komana Ever Trousers mustard

Fair Fashion! Senfgelbe Hose aus gewobener Bio-Baumwolle
 

Zurzeit nicht lieferbar
Rücksendung innert 14 Tagen möglich

159.00 CHF

Diese wunderschöne Hose ist aus 100% Bio-Baumwolle und handgewoben. Sie hat einen elastischen Bund und einen bequemen Schnitt. Das Material ist leicht griffig und die Hose hat zwei seitliche Eingriffstaschen für einen easy Look.

Komana ist ein kleines Fair Fashion Label mit Wurzeln in Zürich und London. Bekannt sind sie für ihre wilden Prints.

Nachhaltigkeitskriterien Biologisch
Fairtrade – sozial
Nachwachsender Rohstoff
Vegan
Farbe senfgelb
Material Bio-Baumwolle
Passform Regular Fit
Ausschnitt V-Ausschnitt
Herstellungsland Indien
Pflegehinweise 30° Schonwaschgang, nicht bleichen

Eigene Bewertung verfassen

Hose Komana Ever Trousers mustard

Hose Komana Ever Trousers mustard

Komana

Komana

Die Marke KOMANA, gegründet von den beiden Schwestern Livia und Nina aus der Schweiz, steht für einen respektvollen Umgang mit allen Lebewesen und der Natur. Die beiden kreieren nachhaltig hergestellte, saisonunabhängige Kleidungsstücke und Textilien mit eklektischen Prints. Mit ihren Kleidungsstücken möchten sie ästhetisch und ethisch inspirieren, ihre Designs haben Charakter, einen Touch Theatralik und Humor. KOMANA Kleidungsstücke wachsen dir ans Herz und werden zu deinen Begleitern, nicht zu Wegwerfprodukten.

Material und Herstellung

Für die Umsetzung ihrer Ideen verwendet KOMANA sorgfältig gewählte, biologische und fair gehandelte Materialien wie Bio-Baumwolle, Peake Silk oder Ahimsa Seide, Jersey oder Cupro. Ahimsa Seide wird hergestellt, ohne dass die Seidenraupen dabei zu Schaden kommen. Cupro ist ein weicher, veganer Stoff, der sehr ressourcenschonend aus Baumwoll-Linter, den kurzen Fasern der Baumwolle, hergestellt wird.

Alle KOMANA Prints entstehen durch individuelle, von Hand gemalte Zeichnungen. Die Pinselstriche sind in den Prints oft noch erkennbar. Bedruckt werden die Stoffe im Siebdruckverfahren, digital oder im traditionellen Holztafeldruck. Mit der Methode des Holztafeldrucks werden seit Jahrhunderten wunderschöne, detailreiche Muster auf Stoffe und Papier gedruckt. Dabei werden nur natürliche Farben verwendet und es kommen keine schädlichen Chemikalien zum Einsatz.

Der Bezug zur Tradition zeigt sich auch in der Auswahl der Stoffe. Sie sind entweder biologisch oder oft auch von Hand gewoben. Die Handarbeit ist erkennbar und kann nicht durch eine Maschine ersetzt werden. Auf diese Weise sichert KOMANA Arbeitsstellen und hält jahrhundertealtes, nachhaltiges Wissen und Können am Leben. KOMANAS Produktionspartner in Jaipur ist Mitglied der World Fair Trade Organisation (WFTO) und der Fair Trade Federation. Seit ein paar Jahren arbeitet KOMANA ausserdem eng mit einer kleinen Produktionsfirma in London zusammen. Sie nähen die Stücke aus Jersey und Cupro.

Weitere Produkte dieser Marke anzeigen