Jeckybeng The Natural Wool Fleece Grey Heather Green

Kunststofffreie Fleecejacke aus natürlichen Materialien

Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
Rücksendung innert 14 Tagen möglich

289.00 CHF

Die natürliche Antwort auf den legendären Teddyfleece der 80er-Jahre. Lange Zeit galt synthetisches Fleece als Allzweckwaffe der Outdoor-Industrie. Jeckybeng hat dieses Prinzip überdacht und es, wo immer möglich, durch natürliche Materialien ersetzt.

  • Hauptmaterial: 100% Bio-Schurwolle aus Patagonien, gestrickt in Deutschland
  • Taschen und Besätze: 100% Bio-Baumwoll-Ripstop
  • Ärmel- und Saumbund: 100% Merinowolle aus Patagonien

Das Material aus 100% Bio-Schurwolle entstand in Zusammenarbeit mit der Halfen Strickerei, einer kleinen Strickerei am Rande des schönen Hunsrücks. Es erhält seine voluminösen Eigenschaften durch ein spezielles Walkverfahren, das die Oberfläche komprimiert, um möglichst hohen Wärmerückhalt zu erreichen. Die Taschen und die Besätze an Kragen und Unterarm sind aus dem von Jeckybeng für die Lightweight Jackets verwendetem, ultraleichtem Ripstop aus 100% Bio-Baumwolle gefertigt. Die Endbündchen aus Merinowolle an Saum und Ärmeln wurden speziell für Jeckybeng entwickelt.

The Natural Wool Fleece kann mit dem neuen Connec2-System in The Jacket verbunden werden. Das gilt für die neuen Modelle ab Herbst 2020.

Hinweis zur Grösse: The Natural Wool Fleece hat einen Oversize Schnitt!

Nachhaltigkeitskriterien Nachwachsender RohstoffNachwachsender Rohstoff
BiologischBiologisch
Hergestellt in EuropaHergestellt in Europa
Farbe Grey Heather Green
Material Bio-Wolle
Bio-Baumwolle
Herstellungsland Polen

Eigene Bewertung verfassen

Jeckybeng The Natural Wool Fleece Grey Heather Green

Jeckybeng The Natural Wool Fleece Grey Heather Green

GrösseXSSMLXL
1/2 Brustweite55,3 cm58,3 cm61,3 cm64,3 cm67,3 cm
1/2 Saumweite43,5 cm46,5 cm49,5 cm52,5 cm55,5 cm
Rückenlänge69,9 cm71,9 cm73,9 cm75,9 cm77,9 cm
Ärmellänge61 cm63 cm65 cm67 cm69 cm
Rückenweite42,2 cm44,6 cm47,0 cm49,4 cm51,8 cm
Jeckybeng

Jeckybeng

Jeckybeng nennt sich selbst «Eco Urban Outdoor Brand», wir nennen die Macher aus Bayern liebevoll «Outdoor-Rebellen». Heute sind sie zu Dritt, Gründer Moritz Lorenz hat sich mit Thomas Lang und Dominik Fuss Verstärkung geholt in den Bereichen E-Commerce und Nachhaltigkeit. Er selbst ist Art Director, Fotograf, Blogger, Allrounder und absoluter Outdoor-Enthusiast. Damit eine Outdoor-Marke glaubwürdig sein kann, muss sie für ihn konsequent auf die Umweltfreundlichkeit ihrer Produkte setzen. Ein Grossteil der Outdoorbekleidung ist aus seiner Sicht heute total «overengineered». Der Fokus von Jeckybeng liegt darauf, komfortable und funktionale Kleidung mit dauerhafter Haltbarkeit und aus umweltfreundlichen Materialien zu schaffen, die den ästhetischen Bedürfnissen unserer ästhetisch orientierten Generation entsprechen.

Draussen ist unser Zuhause

Die Kleidungsstücke und Accessoires von Jeckybeng sind PFC-frei, aus Bio-Baumwolle oder mulesingfreier Merinowolle – und werden in Europa, die Wollkleidungsstücke sogar in Deutschland selbst, hergestellt. Gemeinsam mit dem taiwanesischen Stoff-Experten Hermin hat Jeckybeng ausserdem das Projekt «The Natural Laboratory» ins Leben gerufen. Es befasst sich mit der Wissenschaft der Bionik, bei der die natürlichen Eigenschaften von nachwachsenden Rohstoffen untersucht und mit den neuesten Technologien kombiniert werden. So entstehen echte, natürliche Alternativen zu modernen, synthetischen Materialien. Auch an den Hangtags sieht man, wie sorgfältig Jeckybeng alles bis ins kleinste Detail durchdenkt: Sie sind mit Pflanzensamen durchsetzt, die du in Wasser aufweichen und einpflanzen kannst. Was daraus wächst? Lass dich überraschen!

Weitere Produkte dieser Marke anzeigen