Blog

Samstag, August 8, 2020

Neuer Brand: Flamingos' Life

Das ist sie, die Schuhmarke aus Spanien, die uns gerade aus den Socken haut: Flamingo's Life macht vegane, ziemlich coole und richtig bequeme Schuhe. Die Produktion ist so nachhaltig, wie man es sich nur wünschen kann. Die Schuhe werden in einer traditionsreichen, familiengeführten Schuhmacherei in Spanien gefertigt. Jede Kollektion ist mit einem gemeinnützigen Projekt verbunden, das sich für den Schutz der Tiere und der Erde einsetzt.

2015 gründete Carlos die Marke Flamingos' Life, um sich während seines Studiums der Soziologie etwas dazu zu verdienen. Damals produzierte und verkaufte er mit Flamingos’ Life Sandalen. Es ging nicht lange, bis er merkte, dass dieses Projekt keine Nebensache bleiben kann, wenn er es richtig machen will. Er nahm seinen Vater, seinen Bruder und einen Freund dazu, gemeinsam begannen sie, die Produktionskette nachhaltiger zu gestalten. Sie holten die Produktion von China nach Spanien, wo sie seither nur 15 Kilometer von ihrem Hauptsitz entfernt liegt. Und vor zwei Jahren fingen sie an, auf Basis pflanzlicher Materialien an veganen Lederalternativen zu tüfteln. Dem Gründer war das Wohl der Tiere immer ein grosses Anliegen. Er wollte auch deshalb Alternativen schaffen, damit für die Herstellung seiner Schuhe keine Tiere sterben müssen. Heute ist Flamingos’ Life ein Pionier und Vorbild in Sachen nachhaltige, vegane Schuhherstellung.


Widerstandsfähiger als Leder


Zu Beginn bestand das vegane Material, das Flamingos' Life für ihre Schuhe verwendete aus Kunststoff, einem zu 99% aus Erdöl bestehenden Verbundwerkstoff und damit leider keine wirklich nachhaltige Alternative. Weil sie das auch nicht zufriedenstellend fanden, begannen Flamingos’ Life vor zwei Jahren mit der Entwicklung eines veganen, biologischen und biologisch abbaubaren Materials auf der Basis von Mais. Und sie haben es geschafft: Das neuartige Premium-Material hat die wichtigsten Qualitätskriterien sogar übertroffen, die strapaziösen Tests bestanden und ist derzeit widerstandsfähiger als Leder. Das Aussenmaterial der Kollektionen Classic 70's Kicks, Old 80's Boots, Retro 90's Sneakers und Roland V.3 besteht zu 47% aus Mais, zertifiziert durch das US-Landwirtschaftsministerium.


flamingos-life-shoe-rrrevolve-blog

Weitere Materialien, die Flamingos’ Life verwendet, sind: Bambus für das Innenfutter, Bio-Baumwolle für die Modelle aus der El Camino und einen Teil der Rancho-Kollektion, Hanf und wiederverwertete Abfälle aus der Schuhindustrie. Die Verwendung von Hanf als Material für ihre Schuhe ist ihnen nach monatelanger Forschung gelungen. Und mit der Verwendung von Upcycling-Material aus Abfällen, recyceltem Polyester und recycelter Baumwolle gelingt es Flamingos’ Life, den Wasserverbrauch pro Paar Schuhe um 40% zu reduzieren.


Geburtstort und Produktionsstätte zugleich


Was den Herstellungsort betrifft, hat sich Flamingos' Life schon bald entschieden, die Produktion von Asien nach Spanien zu verlegen. Die meisten der schuhproduzierenden Länder Asiens haben keine Gesetze, die die Umweltauswirkungen der Massenproduktion regeln. Das Ergebnis ist eine schwerwiegende Umweltzerstörung durch Raubbau an den Ressourcen, Emission von Schadgasen und unkontrollierter Abfallerzeugung. Flamingos’ Life entfernt sich von diesem Geschäftsmodell und gestaltet seine Produktionskette fair und demokratisch. Die Herstellungsorte von Flamingos’ Life liegen heute in Elche (Ostspanien), in derselben Stadt, in der Carlos, der Gründer von Flamingos’ Life, geboren wurde und aufgewachsen ist. Die Schuhmanufakturen dort haben eine lange Tradition von mehr als 40 Jahren. Fachkundige Hände kümmern sich mit handwerklichem Geschick und grosser Sorgfalt um die Herstellung der Schuhe. Alle anderen Lieferanten, zum Beispiel für Stoffe, Naturkautschuk oder Ösen, kommen ebenfalls aus dieser Region.


Projekte zum Erhalt der Erde


Jede Kollektion von Flamingos’ Life steht in Verbindung mit einem gemeinnützigen Projekt. Ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf geht als Spende an die jeweilige Organisation. Das Hauptaugenmerk setzt Flamingos’ Life auf Projekte zur Wasserversorgung unterversorgter Gebiete, die Wiederaufforstung von Wäldern und die Befreiung der Ozeane von Plastikabfall.


Wasser


Mit den Kollektionen Retro 90's Sneakers und Old 80's Boots unterstützt Flamingos’ Life in Zusammenarbeit mit dem NGO Agua den Bau von Wasserbrunnen in Afrika. Jeder gebaute Brunnen versorgt 500 Menschen in unterversorgten Gebieten mit Trinkwasser. Die Verbesserungen, die dadurch eintreten, sind der Schlüsselfaktor für die wirtschaftliche Weiterentwicklung der Gebiete, in denen die Brunnen gebaut werden.


Wiederaufforstung


Mit der Kollektion Classic 70's Kicks unterstützt Flamingos’ Life die NGO Eden Reforestation Projects bei der Wiederaufforstung von Wäldern in Madagaskar und Mosambik. Pro verkauftes Paar Schuhe werden 5 Bäume gepflanzt. Beide Regionen beheimaten riesige Mangrovenwälder. Mangroven sind wichtige Ökosysteme, deren dichte Wurzeln als Anker für den Boden und die Küste dienen. Sie verhindern Erosion und bilden eine Barriere zwischen den Ozeansystemen und dem Land. Die Zerstörung der Wälder bedroht viele Tierarten und nimmt dem Boden die Fähigkeit, Wasser zu speichern, was zu Dürreperioden und anderen negativen Umweltphänomenen führt.


Ozeane


Mit der Roland V.3-Kollektion unterstützt Flamingos’ Life die Stiftung Waste Free Oceans (WFO), einer in Brüssel ansässigen «Non Governmental Organisation» (NGO). Waste Free Oceans hat es sich zur Aufgabe gemacht, Meeresabfälle zu reduzieren, zu recyceln und schliesslich wiederzuverwenden. Die Stiftung führt Ozean-, See- und Flussreinigungsprojekte auf den Azoren, in der Dominikanischen Republik, in Hongkong, am Schwarzen Meer und an der Donau durch.


Die von Flamingos’ Life hergestellten Schuhe enthalten im Durchschnitt zwei recycelte Plastikflaschen. Alle verwendeten, recycelten Kunststoffmaterialien sind von Control Union, der höchsten, heute existierenden Zertifizierungsbehörde als Global Recycled Standard (GRS) zertifiziert.


Wir finden, dafür, dass es Flamingos’ Life erst seit gut 5 Jahren gibt, haben sie einiges geschafft, Respekt! Und uns gefällt auch einfach der Retrostil richtig gut, den sie reproduzieren. Wir freuen uns jedenfalls über die neue Kollektion und jede weitere, die noch kommt.

Hol dir deine Flamingos