Menu

Fouta Hamamtuch Classic dunkelblau

Hochwertiges Hamamtuch aus Bio-Baumwolle

Die Hamamtücher von Fouta vereinen die beiden Herkunftsländer der Macherin, Sarra Ganouchi, die Schweiz und Tunesien. Die Produktionskette läuft denn auch über beide dieser Länder hinweg.

  • Fouta Classic, 100 x 200 cm
  • 100% Bio-Baumwolle
  • Fair produziert

Lesen Sie mehr zu der Herstellung und der Geschichte dieses Hamamtuches unter dem Reiter "Hersteller".

CHF 89.00

Nachhaltigkeits-Kriterien Biologisch
Nachhaltigkeits-Kriterien Nachwachsender Rohstoff
Nachhaltigkeits-Kriterien Fair Trade - Sozial
Nachhaltigkeits-Kriterien Vegan
Material Bio-Baumwolle
Masse 100 x 200 cm
Herstellungsland Tunesien, Schweiz

Eigene Bewertung verfassen

Fouta Hamamtuch Classic dunkelblau

Fouta Hamamtuch Classic dunkelblau

Hochwertiges Hamamtuch aus Bio-Baumwolle

Fouta

Fouta

fouta – Alleskönner für den täglichen Gebrauch


Feingewobene Baumwolltücher aus der arabischen Badekultur haben hierzulande in der Badi oder als Begleiter für den Strandurlaub einen wahren Siegeszug erlebt. Kein Wunder, sie sind platzsparend und trocknen deutlich schneller als herkömmliche Frotteetücher.


Unsere fouta Tücher können aber noch viel mehr! Nach dem Vorbild jahrhundertalter Hammam Kultur sind sie besonders für den täglichen Gebrauch im heimischen Badezimmer konzipiert. Ob für sie, für ihn, für gross oder klein. Wir sagen endgültig „Frottee Adé!“, nun endlich auch Zuhause.


Alle fouta Tücher sind aus hochwertiger Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau hergestellt und dadurch äusserst hautfreundlich und auch für Kinder bestens geeignet. Sie können problemlos mit bis zu 60° Celsius gewaschen werden, was sie extrem pflegeleicht und alltagstauglich macht. Ihre wahre Qualität entfaltet sich über die Zeit – ihre optimale Saugfähigkeit erreichen die Tücher nach mehrmaligem Waschen.


Respektvoll gegenüber Mensch, Kultur und Umwelt


Inspiriert von den Tunesischen und Schweizer Wurzeln von Gründerin Sarra Ganouchi entstand fouta als ein soziales und kulturelles Projekt, das langfristig zu einem fairen Konsum und einem interkulturellen Austausch beitragen will. Wir glauben intelligentes, nachhaltiges Design stellt sich zuerst die Frage nach dem «Warum» bevor
es die Frage nach dem «Wie» und «Was» beantwortet. Es fängt also beim Menschen an und nicht beim Produkt.


Wir produzieren daher ausschliesslich in tunesischen Kleinbetrieben. Hierdurch bleiben Arbeitsplätze erhalten und tunesisches Handwerk bewahrt. Die Qualitätskontrolle wird von sozialen Werkstätten in der Schweiz vorgenommen. Sämtliche Beteiligten innerhalb der Wertschöpfungskette sollen von der Herstellung unserer Produkte profitieren – von den BaumwollanbauerInnen über die KnüpferInnen bis hin zu den Mitarbeitenden sozialer Institutionen.


Um möglichst ressourcenschonend zu handeln, verwenden wir ausschliesslich Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau, glauben jedoch auch hier: Design is the key. Denn wirklich nachhaltig ist nur, was geliebt und lange genutzt wird. Sonst ist es bei aller Mühe und allen Gütesiegeln doch nur eine Verschwendung von Ressourcen. Wir setzen daher auf ein traditionelles, zeitloses, vielfältiges und langlebiges Alltagsprodukt das wir selber lieben und benutzen.

weitere Produkte dieses Herstellers anzeigen