Wunderwerk Gesichtsmaske aus Tencel schwarz

Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage
Rücksendung innert 14 Tagen möglich

12.00 CHF

Gesichtsmasken aus wunderbar-weichem Tencel. Durch die feinen Tencel-Masken lässt sich wesentlich besser atmen als durch Baumwollmasken und der Tragekomfort ist deutlich angenehmer.

>> aus Hygienegründen vor dem ersten Gebrauch waschen

Wichtig: Die Masken sind nicht offiziell zertifiziert oder medizinisch geprüft. Sie schützt vor allem deine Mitmenschen und kann neben regelmässigem Händewaschen und der Einhaltung Abstand eine hilfreiche Massnahme zur Eindämmung des Coronavirus sein. Sie sollte speziell in Umgebungen wie im öffentlichen Verkehr oder in Supermärkten getragen werden. Mit dem Tragen einer Stoffmaske signalisierst du Solidarität mit deinen Mitmenschen und ein Bewusstsein für die weltweite Pandemie. Diese Maske ersetzt keinen sterilen Mund-Nasen-Schutz oder eine Maske mit FFP2/FFP3-Standard. Sie ist weder ein Medizinprodukt mit Schutzwirkung gegen Tröpfcheninfektionen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 / COVID-19, noch handelt es sich um persönliche Schutzausrüstung. Dennoch kann diese Maske dazu beitragen, die Geschwindigkeit des Atemstroms oder Tröpfchenauswurfs beim Husten oder Sprechen zu reduzieren und das Bewusstsein für "social distancing" sowie einen gesundheitsbezogen achtsamen Umgang mit sich und anderen sichtbar zu unterstützen. Auf diese Weise können wir alle einen Beitrag zur Reduzierung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2 / COVID-19 leisten.

Nachhaltigkeitskriterien Vegan
Hergestellt in Europa
Farbe Schwarz
Farbgruppe schwarz
Material 100% TENCEL™ Lyocell
Herstellungsland Polen

Eigene Bewertung verfassen

Wunderwerk Gesichtsmaske aus Tencel schwarz

Wunderwerk Gesichtsmaske aus Tencel schwarz

Wunderwerk

Wunderwerk

Die beiden Gründer Heiko Wunder und Tim Brückmann waren jahrelang in führenden Positionen im konventionellen Modebereich tätig und unabhängig voneinander spielten sie stets mit dem Gedanken nachhaltige Mode zu produzieren. So kam es, nach einem zufälligen Treffen beim Surfen, dass sich Wunder und Brückmann 2012 zusammentaten, um gemeinsam das Label Wunderwerk zu starten.

Um das beste und ökologischste Ergebnis zu erzielen, besucht und prüft Wunderwerk alle Produktionsstätten und Nähbetriebe selbst zwei bis fünfmal pro Jahr.

Weitere Produkte dieser Marke anzeigen