Damenkleider aus Bio-Baumwolle und Fair-Trade-Produktion. Sowie TOMS Schuhe .

Kleider aus Bio-Baumwolle und fairem Handel müssen keineswegs langweilig sein. Hier finden Sie stylische, nachhaltige Damenkleider die so gar nicht nach Öko aussehen und die Kultschuhe von TOMS.


Was sind die Vorteile von Bio-Baumwolle?

Bio-Baumwolle ist gut für Mensch und Natur
Im Gegensatz zum Anbau von Bio-Baumwolle, kommen beim herkömmlichen Baumwollanbau sehr grosse Mengen an Gift zum Einsatz: 16 Prozent aller Insektizide und Pestizide werden auf Baumwollfeldern gespritzt! Gemäss Schätzungen der WHO sind in den Entwicklungsländern heute eine halbe Milliarde Menschen diesen teils äusserst gefährlichen Giften ausgesetzt.

Auf den Biobaumwollfeldern werden Schädlinge mit natürlichen Pflanzenextrakten bekämpft. So bleiben nicht nur die Arbeiter gesund, sondern auch die natürlichen Feinde der Schädlinge überleben. Bio-Baumwolle kommt also gänzlich ohne umweltschädliche Spritzmittel.

Saubers Wasser durch Bio-Baumwolle
Pro Kilogramm geerntete Baumwollfasern werden bis zu 30 000 Liter Wasser auf die Felder gepumpt. Dadurch werden grosse Mengen an Giftstoffen und Kunstdünger in Flüsse und Grundwasser geschwemmt. Zudem entsteht an der Erdoberfläche eine Kruste aus den Resten dieser Chemikalien, was zur gänzlichen Unfruchtbarkeit der Böden führen kann.

Beim Anbau von Bio-Baumwolle wird häufig auf die innovative Tröpfchenmethode gesetzt, bei der das Wasser nicht grossflächig gespritzt, sondern direkt – und somit ohne Verdunstung – zu den Pflanzenwurzeln gepumpt wird. Damit bleibt nicht nur das Trinkwasser sauber, sondern auch der Wasserverbrauch kann mit Bio-Baumwolle erheblich reduziert werden.

Bio-Baumwolle verbessert das Einkommen der Bauern
Die grossen Baumwollproduzenten USA, China und Türkei subventionieren den einheimischen Baumwollanbau stark. Dadurch sind Baumwollbauern in armen Ländern mit herkömmlicher Anbauweise benachteiligt.

Bei Bio-Baumwolle sind die Produktionskosten tief und die Erträge stabiler. Damit reduziert sich die finanzielle Verwundbarkeit der Bauern, sie werden nicht von Kreditgebern abhängig. Zusätzlich lassen sich für die schadstofffreie Qualität bessere Preise sowie Prämien für die ökologische Güte erzielen.


FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS